Übernahmekommission

15.05.2018

Tätigkeitsbericht 2017

Die Übernahmekommission hat heute ihren Tätigkeitsbericht 2017 veröffentlicht.



11.05.2018

ValueTrust Financial Advisors SE

Die Übernahmekommission hat festgestellt, dass ValueTrust Financial Advisors SE für die Erstellung von Fairness Opinions im Rahmen öffentlicher Kaufangebote i.S.v. Art. 30 Abs. 6 UEV besonders befähigt ist.



10.04.2018

lastminute.com N.V.

Die Übernahmekommission hat festgestellt, dass das öffentliche Rückkaufprogramm von lastminute.com N.V. den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.



10.04.2018

Meldepflicht i.S.v. Art. 134 FinfraG

An der Kommissionssitzung vom 23. März 2018 hat die UEK entschieden, dass meldepflichtig nach Art. 134 FinfraG ist, wer drei Prozent oder mehr der Stimmrechte in Aktien oder in Beteiligungsderivaten i.S.v. Art. 2 lit. b UEV i.V.m. Art. 15 FinfraV-FINMA hält.



29.03.2018

QINO AG

Die Übernahmekommission hat festgestellt, dass das öffentliche Kaufangebot von QINO Group Holding AG an die Aktionäre von QINO AG den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.



22.03.2018

SHL Telemedicine Ltd.

Die Übernahmekommission hat Himalaya (Cayman Islands) TMT Fund, Himalaya Asset Management Ltd., Xiang Xu, Kun Shen und Mengke Cai eine Verlängerung der Frist zur Unterbreitung eines Pflichtangebots an die Aktionäre der SHL Telemedicine Ltd. bis zum 30. Juni 2018 gewährt.



20.03.2018

Addex Therapeutics SA

Die Übernahmekommission hat festgestellt, dass ein formell selektives Opting out übernahmerechtlich gültig ist.



Die Übernahmekommission (UEK) ist eine Bundesbehörde, welche bei Inkrafttreten des Bundesgesetzes über die Börsen und den Effektenhandel (BEHG) vom 24. März 1995 geschaffen wurde. Sie überprüft die Einhaltung der Bestimmungen über öffentliche Kaufangebote (Übernahmesachen) im Einzelfall.